Tanzen Tanzen

Tanzen

Mit Beginn des Schuljahres 2015/2016 startete sports partner ship e.V. (sps) an drei Düsseldorfer Schulen die AG „Dancing at School“ für verschiedene Jahrgangsstufen.

Zunächst stand dabei die Trendsportart Zumba im Vordergrund, eine Mischung aus Tanz und Aerobic. Später bot sps in Zusammenarbeit mit dem tanzhaus nrw das Projekt als Hip-Hop-AG für die Klassen 5 und 6 an.

Wir ermöglichten den Kids in der AG:

  • Freude an der Bewegung bei aktueller Musik zu erfahren,
  • ihr Herz-Kreislauf-System zu trainieren,
  • ihre Beweglichkeit und Koordination zu schulen,
  • das Selbstwertgefühl zu steigern,
  • das Erlernte am Ende des Schuljahres auf der Bühne des tanzhauses nrw vor Publikum zu präsentieren und
  • dadurch ihr Selbstbewusstsein zu stärken.

Zuletzt hat sps Dancing at School an der Gesamtschule Stettiner Straße angeboten.  Mit Beginn des Schuljahres 2021/22 konzentriert sich der Verein an dieser Schule auf den  weiteren Ausbau des Basketball-Projekts und strebt die Einrichtung einer AG nur für Mädchen an.

Wir freuen uns sehr, dass die Schule die AG Dancing at School in ihr eigenes Programm aufgenommen hat und fortführt.

30. Juni 2019

Düsseldorfer Schulen tanzen

31. August 2017

Aus Zumba wird Dancing at School

16. Dezember 2016

Spende der Düsseldorfer Banken

18. Oktober 2015

Zumba: Fitness mit Spaßfaktor