Basketball Basketball

Basketball

2013 startete sports partner ship e.V. (sps) das Projekt „Basketball at school“ an einigen Düsseldorfer Haupt- und Realschulen mit AGs für die Klassen 5 und 6. Auf vielfachen Wunsch der Kinder erweiterte sps das Projekt 2015 auf die Klassen 7 und 8.

Seit dem Schuljahr 2021/22 hat sps das Angebot im Projekt Basketball um die Trendsportart 3×3 erweitert. Kooperationspartner ist 3×3 Düsseldorf e.V.

Mit aktuell 14 AGs an sieben Schulen ist Basketball at school das größte Projekt von sps.

Wir ermöglichen den Kindern und Jugendlichen in den traditionellen Basketball-AGs u.a.:

  • Bei professionellen Trainern Basketball zu erlernen,
  • die Spielabzeichen des DBB in Bronze, Silber und Gold zu erwerben,
  • ihre gruppendynamischen Kompetenzen wie Teamfähigkeit Toleranz und Disziplin zu verbessern,
  • sich mit anderen am Projekt beteiligten Schulen in regelmäßigen Wettkämpfen zu messen,
  • Siege zu feiern und mit Niederlagen umgehen zu lernen.

Wir ermöglichen den Kindern und Jugendlichen in den 3×3-AGs u.a.: 

  • Bei professionellen Trainern eine neue Sportart zu erlernen,
  • sich als Teil der 3×3-Community zu erleben,
  • sich spielerisch auf die Teilnahme an der sps Friday League vorzubereiten,
  • organisatorische Aufgaben beim Turnier zu übernehmen,
  • sich mit anderen am Projekt beteiligten Schulen jeden Freitag im Wettkampf zu messen (sps Friday League),
  • Siege zu feiern und mit Niederlagen umgehen zu lernen.

In beiden AGs soll ein sozialer Raum als Ort verlässlicher Begegnung geschaffen werden.

Folgende Schulen nehmen aktuell am Projekt teil: GHS Bernburger Straße, GS Stettiner Straße (3×3), KHS Itterstraße, KHS St. Benedikt (3×3), LVR-Gerricus-Schule Düsseldorf, RS Florastraße sowie die Wilhelm-Ferdinand-Schüßler-Tagesschule.

24. Juni 2022

Mit Gold und Silber in die Ferien

10. Juni 2022

Ein Sieger und viele Gewinner

30. Mai 2022

sps-Team wird Regionalmeister

19. April 2022

Von den Profis lernen

30. September 2021

3×3-Basketball-Profis zu Gast

6. September 2021

Eine Choreo mit dem Ball