Aktuelles

Weitere Spielabzeichen in Bronze verliehen

Basketball AGs der Realschulen Freiherr-vom-Stein und Florastraße


Monika Lehmhaus, Vorsitzende von sports partner ship e.V. (sps), freute sich, Schülerinnen und Schülern der Basketball AGs an der Realschule Freiherr-vom-Stein und der Realschule Florastraße das Spielabzeichen in Bronze überreichen zu können. Und sie spornte die Kids der Klassen 5 und 6 an: „Ihr seht, dass es sich lohnt zu trainieren. Vielleicht nutzt ihr in Zukunft auch noch stärker die Pausen, um Euch auf das Spielabzeichen in Silber vorzubereiten.“


Seit dem Schuljahr 2015/2016 ermöglicht sps allen Teilnehmern am Basketball-Projekt, die Spielabzeichen des Deutschen Basketball Bundes zu erwerben. Sie werden in den drei Stufen Bronze, Silber und Gold vergeben und stellen eine Auszeichnung für gute breitensportlich ausgerichtete Leistungsfähigkeit dar.


Ausgezeichnet hat sps bisher bereits Schülerinnen und Schüler der GHS Bernburger Straße (siehe Artikel „Spielabzeichen in Bronze für Basketballer“).

 

Spielabzeichen Freiherr-vom-Stein

Monika Lehmhaus überreicht den Schülerinnen und Schülern der Basketball AG an der 
Freiherr-vom-Stein-Realschule das Spielabzeichen 
 

Spielabzeichen Florastraße

Auch die Teilnehmer an der AG der Realschule Florastraße haben das Spielabzeichen 
in Bronze erfolgreich erworben

 

Spielabzeichen Florastraße 

Jeder Schüler bekommt einen Sticker und ein Urkundenheft
 

Zum Projekt