Aktuelles

Neue Trikots für die Royals

Ab sofort bringen die Royals von der Martin-Luther-King-Schule in Gerresheim Farbe ins Spiel: Klaus Murmann, Geschäftsleitung IGAT GmbH, überreichte dem Team der Basketball-AG die neuen sonnengelben Trikots und Hosen. „Wir finden, dass die Farbe Gelb gut zu Euch passt. Denn Gelb steht für das Licht, den Optimismus, die Heiterkeit sowie einen wachen und hellen Verstand“, betonte Klaus Murmann.


Wie berichtet unterstützt das mittelständische Unternehmen die Arbeit von sports partner ship e.V. mit einer großzügigen Spende (siehe Beitrag vom 19. Oktober 2017). „Wir freuen uns, dass wir mit einem Teil dieser Spende jetzt die Trikots finanzieren konnten“, sagte Monika Lehmhaus, Vorstandsvorsitzende von sps, anlässlich der Übergabe.


Die Jungen und Mädchen ließen es sich nicht nehmen, die T-Shirts sofort überzustreifen. Lange müssen sie nicht mehr warten, um ihr neues Outfit auch offiziell einzuweihen: Schon morgen findet das erste Turnier im Rahmen des Wintercups 2018 statt,  ein von sps organisierte Veranstaltung, an dem die Teams aller am Projekt Basketball at School beteiligten Schulen teilnehmen.


„Wir wünschen Euch, dass Ihr in den neuen Trikots schöne Siege feiert, aber auch in Niederlagen als Mannschaft fest zusammensteht. Denn Ihr wisst ja: Man gewinnt zusammen und man verliert zusammen “, motivierten Monika Lehmhaus und Klaus Murmann die jungen Basketballspieler.

 

Kacper, Mannschaftskapitän der Royals (r.), präsentiert stolz das neue Trikot. V.l. Coach Divine Dennis,
Monika Lehmhaus, Vorsitzende von sports partner ship e.V., und Klaus Murmann, Geschäftsleitung IGAT GmbH