Aktuelles

Fast 4.600 Euro für Charity Walk nach Rom

Niklas Lehnert überreicht Spendenscheck beim Wintercup

 

Seine Anstrengungen haben sich gelohnt. Stolz überreichte Niklas Lehnert gestern beim Basketball-Wintercup von sports partner ship e.V. die Früchte seines 1.430 km langen Fußweges von Düsseldorf nach Rom: einen Spendenscheck über genau 4.597,03 Euro. "Das ist eine ganz tolle Aktion und ich finde es bewundernswert, wie Du die Strecke bewältigt hast", freute sich Vorstandsvorsitzende Monika Lehmhaus. Im Namen von sports partner ship e.V. bedankte sie sich herzlich für die Spende, die dem Basketballprojekt zugute kommt.


In einer Spielpause lauschten die Schülerinnen und Schüler gebannt den anschaulichen Erzählungen von Niklas und seinem Freund Tim Thesing, der ihn zeitweise auf seinem Fußmarsch begleitete (siehe auch Artikel "Ciao Roma" vom 5. September und "Das Abenteuer kann beginnen..." vom 1. August 2016).


Diese ungewöhnliche Initiative wurde auch von der Düsseldorfer Presse ausführlich gewürdigt (siehe Pressearchiv).

 

Monika Lehmhaus freut sich mit Niklas Lehnert (M.) und Tim Thesing über den erfolgreichen Charity Walk