Aktuelles

Die Basis der Unterstützer wächst und wächst


sports partner ship e.V. begrüßt neue Förderer



Neuester Förderer der sps-Familie ist Danny Schwarz, Betreiber des O'Reilly's Pubs am Rathausplatz, einem der bekanntesten Kneipen in der Düsseldorfer Altstadt. Zum Champions-League-Finale zwischen Bayern München und Borussia Dortmund hatte sich Schwarz etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Am Abend der Partie versteigerte er 138 Tickets zum Preis von einem Euro an seine Gäste – ein voller Erfolg.


Der Erlös von 138 Euro fließt der Initiative von Gründerin Monika Lehmhaus zu. „Wir sind stolz, dass Danny Schwarz und der O'Reilly's Pub zu unseren Unterstützern zählt. Wir danken allen ganz herzlich für die finanzielle Hilfe, die den sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen unserer Stadt zugute kommt“, erklärt sps-Gründerin Monika Lehmhaus. Danny Schwarz möchte die Aktion im O'Reilly's Pub übrigens bald wiederholen. Gut möglich, dass der Erlös dann noch höher ausfällt.


sports partner ship e.V. ist eine Initiative von Monika Lehmhaus, Vorsitzende des Sportausschusses der Landeshauptstadt, die Sportprojekte organisiert und finanziert, um Kindern und Jugendlichen aus Stadtteilen in Düsseldorf mit sozialem Handlungsbedarf zu helfen. Die Kernmaximen von sports partner ship e.V. lauten: Sport macht fit. Sport macht schlau. Sport integriert. Sport sozialisiert. Sport vermittelt Werte. Dabei unterstützt sports partner ship e.V. gemeinsam mit seinen Partnern Schulen, Jugendfreizeiteinrichtungen und Sportprojekte.